Barrierefreiheit

Technische Hinweise

Gemäß der "Barrierefreie Informationstechnik Verordnung - BITV" vom 17.7.2002 sind öffentlich-rechtliche Einrichtungen gehalten ihre Webangebote barrierefrei zu gestalten und zu programmieren.

Die Stadt Esslingen am Neckar bemüht sich, diese Vorgaben zu erfüllen und verpflichtet sich, kontinuierlich an der Erhaltung und der Verbesserung der Barrierefreiheit zu arbeiten. Validierter Code und die Verwendung des HTML-4 Standards in Verbindung mit CSS sind Teil dieser Strategie.

Wir sind bestrebt, unsere Seiten so zu programmieren, dass sie von möglichst vielen Browsertypen, Browserversionen und Betriebssystemen optimal dargestellt werden können. In manchen Fällen gelingt uns das aus technischen Gründen und zu Gunsten der Barrierefreiheit leider nicht.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass es bei Browsern der Generation 3 und 4 (z.B. Netscape 4.x) zu Einbußen bei der Darstellung kommt oder eine Darstellung nicht möglich ist.
 
Einige Dienste auf www.esslingen.de setzen weitere technische Bedingungen Ihres Systems voraus. Diese finden Sie unmittelbar bei der jeweiligen Anwendung.


Info

Hilfreiche Seiten

Es liegen keine Seitenbewertungen vor
* Unter Umständen werden keine oder weniger als 10 Ergebnisse angezeigt