Fachrat für Migration und Integration - FMI

partizipativ.ES - Gemeinderätliche Vertretung mit Fach- und Sachkompetenz

Der Fachrat für Migration und Integration (FMI) ist die politische Beratungsinstanz des Gemeinderats und der Stadtverwaltung für die Interessen und Belange der Esslingerinnen und Esslinger mit Migrationshintergrund.

Esslingen stellt sich als Kommune den Chancen und Herausforderungen der gesellschaftlichen, demographischen und gesetzgeberischen Vorgaben eines pluralistischen Gemeinwesens. Hier kommen die Menschen an, hier ergeben sich Fragen der Verteilung und Versorgung, hier müssen soziale, kulturelle und religiöse Themen aufgegriffen werden.

Der FMI stellt sich diesen Fragen und Themen. Die Fach- u. Sachkompetenz der Mitglieder ist dabei zwingend, ein Migrationshintergrund ist erwünscht, jedoch weder hinreichende noch notwendige Bedingung. Die Zusammensetzung vorangegangener Gremien (Ausländervertretungen) - Mitglieder wurden dort ausschließlich über ihre Herkunft definiert - weicht der persönlichen, in der Regel beruflich begründeten Fach- und Sachkenntnis.

Info-Flyer zum FMI (456 KB)

Historie und Entwicklung des FMI (106 KB)


Info

Hilfreiche Seiten

* Unter Umständen werden keine oder weniger als 10 Ergebnisse angezeigt