Interessengemeinschaft buntES

buntES - Intergenerative und Interkulturelle Interessengemeinschaft Esslingen

In erster Linie möchte buntES zu einem besseren Verständnis und Miteinander aller Menschen in Esslingen beitragen. In zweiter Linie Esslingerinnen und Esslinger mit Migrationshintergrund auf Teilhabe und Möglichkeiten des freiwilligen Engagements aufmerksam machen.

buntES

  • sind motivierte Menschen des freiwilligen Engagements im Netzwerk der Stadt;
  • sind Esslingerinnen und Esslinger aus vier Generationen, aus unterschiedlichsten Kulturkreisen und Herkünften, aus verschiedenen Vereinen, Initiativen, Gruppen, Organisationen sowie Einzelpersonen;
  • ist ethnisch, sozial und multikonfessionell gemischt, parteipolitisch sowie weltanschaulich unabhängig;
  • bekennt sich zum Grundgesetz und zur Rechtstaatlichkeit der Bundesrepublik Deutschland;
  • ist die einzige etablierte Intergenerative & Interkulturelle Interessensgemeinschaft in Esslingen.

buntES Selbstverständnis

buntES beschäftigt sich, neben der Organisation des Internationalen Herbst- und Kulturfestes, längst mit weiteren Themen, Angeboten und Aktivitäten: offene Besprechungen, Diskussionen und Kurzreferate thematisieren soziale, kulturelle und migrationspezifische Felder im Workshop-Stil. Protokolle und Informationen werden durch die Geschäftsstelle von buntES an alle Mitglieder und Interessierte verschickt. Mehrere Kleingruppen sind mit speziellen Aufgabenstellungen bzw. Themen, wie Asyl & Flucht, Jugend, Kultur, Medienarbeit oder Sponsoren, usw. beauftragt.
Jede und Jeder ist eingeladen, vorbeizuschauen und natürlich herzlich willkommen.


Ziele und Wünsche

  • die gleichberechtigte, von gegenseitiger Akzeptanz und Wertschätzung geprägte, neue Form von Gemeinschaft und Zusammengehörigkeit über alle Kulturen, Nationalitäten, Konfessionen, Alters- und Berufsgruppen hinweg;
  • ein besseres, gegenseitiges Verständnis (vor allem auch für unsere Jugendlichen) sowie eine dichtere Vernetzung unter den verschiedenen Gruppen und Initiativen;
  • ein Forum sein für Informieren und zum Kennen lernen;
  • das Herausarbeiten einzelner Aufgabenschwerpunkte mit verbindlichen Verantwortlichkeiten
  • das Bündeln gemeinsamer Interessen und Aktivitäten;
  • kontinuierliche Bildungsangebote für die Gesamtgruppe und Externe.

Das Internationale Herbst- und Kulturfest

Integration vollzieht sich am deutlichsten im Gemeinwesen, im Stadtteil und in der Nachbarschaft. In diesem Sinne hat das Internationale Herbst- und Kulturfest an seinem Veranstaltungsort im Evangelischen Gemeindehaus am Blarerplatz bereits Tradition. Dass das Konzept dieses Festes aufgeht, zeigt die jährliche Besucherresonanz.


Weitere Aktivitäten

Regelmäßig - auf das Jahr verteilt - treffen sich buntES-Mitglieder, deren Freunde und hoffentlich viele Neugierige bei Veranstaltungen wie Willkommen Welt, Erzählcafés, Filmabenden, landeskundlichen Vorträgen, folkloristischen Trommel- und Tanzdarbietungen, Sportveranstaltungen, politischen Diskussionsrunden, gemeinsamen Informationsfahrten, Tagungen und Seminaren oder - ganz einfach - zum gemeinsamen Grillen oder beim Stammtisch und natürlich zum Internationalen Herbst- und Kulturfest.


Wir sind buntES

Agapedia – Kinderhilfswerk / adg- Interkulturelles Forum ES / Afghanische Gruppe / Afrikanische Frauengruppe aus Angola, Cote d'Ivoire, Ghana, Kamerun, Kenia, Mauritius, Nigeria und Togo / Ahmadiyya Muslim Jamaat / Albanisch-Kosovarische Gruppe / Amigos de América Latina aus Argentinien, Brasilien, Bolivien, Costa Rica, Chile, Guatemala, Kolumbien, Mexico, Paraguay und Peru / Azubi statt ungelernt – Projekt: Elterncoaching, Caritas in der Region Stuttgart /  BAZ – Berufliches Ausbildungszentrum ES / buntES Kindertanz und -trommelgruppe / Christen und Muslime gemeinsam / Deutsch-Kurdischer Freundschaftsverein / Diyanet - Esslinger Moschee / Enossis Pontion ES / Filipinos in Esslingen / Frauengruppe der Griechischen Gemeinde ES / Frauensport für Integration / GfD - Geselschaft für Dialog / GOH - Äthiopienhilfe Esslingen / Interkulturelle Perspektive / Italienische Seniorengruppe ES / Irakischer Kulturverein / Jugendgemeinderat ES / Kinder-Biennale e.V. / Kroatische Katholische Gemeinde / Kroatische Kulturgemeinschaft / Kurdisch-Arabische Frauengruppe / Landfrauen RSKN ES / Landsmannschaft der Deutschen aus Russland / Mitglieder aus China, Indonesien, Niederlande, Österreich, Schweiz … / Mü.Ze. – Mütterzentrum ES / Polistikos Syllogos ES "Metaxades" / Primus Bildungszentrum - Schüler- und Studentenverein / Russischsprachiges Zentrum Einheit mit Menschen aus den ehemaligen Sowjetrepubliken / Seniorengruppe aus Bosnien-Herzegowina, Kroatien, Mazedonien, Montenegro, Serbien und Slowenien / Sompon Social Service / Spanischer Elternverein ES / Sri Lanka Gruppe ES / Stadtseniorenrat ES / Süd-Dialog ES / (Tanz-)gruppen: Kantuta, Bolivien; Iljari, Peru; Tambora, Kolumbien; Tamburica, Kroatien; Terpsichori – griechische Tänze u. Musik ES / Türkischer Kulturverein ES / Türkische Seniorengruppe ES / Vision Württemberg


Partnerschaften und Unterstützung

In administrativer, organisatorischer, medialer und finanzieller Sicht wird buntES durch das Referat für Migration und Integration sowie durch die Stadtwerke Esslingen unterstützt.



Info

Kontakt

Referat für Migration und Integration
Geschäftstelle buntES

Holger Kögl
Montags 09:00 - 13:00 Uhr, 1. Stock, Zimmer 154
Rathausplatz 2/3
73728 Esslingen am Neckar
Telefon (07 11) 35 12-34 29

Adiyanti Sutandiyo-Buchholz
Montags 11:00 - 15:00 Uhr, 1. Stock, Zimmer 154
Rathausplatz 2/3
73728 Esslingen am Neckar
Telefon (07 11) 35 12-34 29

Referat für Migration und Integration
Referat für Migration und Integration
Rathausplatz 2/3
73728 Esslingen am Neckar
Telefon (07 11) 35 12-28 76
Fax (07 11) 35 12-55 33 82

buntES Treffen

Jeden ersten Dienstag im Monat, 17:30Uhr, Mehrgenerationen- und Bürgerhaus Weilstr. 8, 73734 Esslingen, Pliensauvorstadt

Hilfreiche Seiten

Es liegen keine Seitenbewertungen vor
* Unter Umständen werden keine oder weniger als 10 Ergebnisse angezeigt