Bequemer

Zurechtfinden und Wohlfühlen

Neues Fahrgastinformationssystem, kurze Wege zu Bus, Bahn, Taxi und Innenstadt, überdachte Haltestellen und ein bequemer Wechsel auf nachhaltige Mobilitätsangebote.

Die elektronischen Anzeigen an den Haltestellen zeigen zu jeder Zeit die aktuellen Abfahrtszeiten und möglichen Anschlüsse an. Überdachte Bushaltestellen sowie Einkaufsmöglichkeiten und Gastronomie in  unmittelbarer Nähe sorgen für eine völlig neue Aufenthaltsqualität.

Service-Angebote rund um den ZOB

Die Toilettenanlage - sauber, freundlich und barrierefrei

Praktisch gelegen, barrierefrei zu erreichen und zu benutzen, außerdem sauber, hell und freundlich: Das alles ist die neue Toilettenanlage. In der Damenabteilung steht ein Wickeltisch zur Verfügung. In der Behindertentoilette, die auch mit dem europaweit funktionierenden Behinderten-WC-Schlüssel geöffnet werden kann, findet sich zudem eine Liege.


Kiss & Ride - Parkplätze

Autofahrer, die jemanden zum Bus oder zur Bahn bringen, finden auf der Südseite des Bahnhofsgebäudes fünf sogenannte Kiss & Ride Parkplätze. Drei weitere dieser Kurzzeitparkplätze gibt es an der Einmündung der Berliner Straße.


Der Backshop - Mitnehmen und schmecken lassen

Wer zwischen dem Umsteigen von der Bahn in den Bus eine kleine Pause bei Kaffee und Gebäck machen möchte, kann dies künftig beim neuen Backshop – um nur ein Beispiel für die zahlreichen Gastronomieangebote vor Ort zu nennen.


Die Taxizentrale - rund um die Uhr besetzt

Direkt neben den Toiletten befindet sich die neue Taxizentrale. Sie ist ebenfalls hell beleuchtet und schnell zu finden. Und: Sie ist täglich 24 Stunden besetzt. Damit ist also immer jemand vor Ort, der im Zweifel mit Rat und Tat weiterhelfen kann. Und der zur Sicherheit aller das Geschehen rund um den neuen ZOB im Blick hat. Die
Taxis selbst finden Reisende auf der Nordseite des Bahnhofsgebäudes.


Die dynamische Fahrgastinformation - schnell und immer aktuell

Wann fährt mein Bus? Zu welchem Bussteig muss ich gehen? – Schnelle Antwort auf diese Fragen gibt am neuen ZOB die dynamische Fahrgastinformation. Und zwar in Echtzeit. Zwei große, nicht zu übersehende elektronische Informationstafeln fassen die Abfahrtszeiten der Busse und S-Bahnen übersichtlich zusammen, insgesamt neun weitere Anzeigentafeln informieren die Reisenden direkt an jedem Bussteig.

Fahrplaninformation:
VVS-Fahrplanauskunft online


Ökologische Mobilität - umsteigen auf Fahrrad, Carsharing und mehr

Egal, ob jemand mit Bus, S-Bahn oder Zug nach Esslingen reist und dort seinen Weg per Taxi, E-Mobil oder Fahrrad fortsetzen will: In der Reichsstadt am Neckar stehen ihm in Sachen Mobilität künftig tatsächlich alle Möglichkeiten offen. Mit Fahrradparkhaus, Pedelec-Verleih und Carsharingangeboten sowohl konventionell als auch elektrisch.


DB-Reisezentrum - Auskunft und Tickets

Ebenfalls mitten im Pendel- und Reisegeschehen angesiedelt ist das DB Reisezentrum. Am Bahnhofsplatz zentral gelegen, lassen sich hier Tickets für die anstehenden Fahrten lösen oder die nächste Bahnreise buchen.


Fahrradparkhaus

Auch sehr praktisch: Wer mit Fahrrad anreist, hat in der Bahnunterführung die Möglichkeit, sein Zweirad im dortigen Fahrradparkhaus unterzustellen. Künftig wird es auch eine große Variante dieses Angebots für Radler geben, sobald das geplante Mobilitätszentrum hinter der IKK den Betrieb aufnimmt.


Download

Typ Name Datum Größe
pdf Von hier nach da im Nullkommanix.pdf 27.10.2014 83 KB


Info

Hilfreiche Seiten

Es liegen keine Seitenbewertungen vor
* Unter Umständen werden keine oder weniger als 10 Ergebnisse angezeigt