Grünanlage Maille

Familienoase inmitten der Altstadt

Die Maille ist ein traditionsreicher kleiner Stadtpark mit umfangreichem altem Baumbestand inmitten der historischen Altstadt von Esslingen.

Weg entlang des Wehrneckars

Blick von der Inneren Brücke

Blick in Richtung Stadtkirche

Blick in Richtung Amtsgericht

Kinderspielplatz Maille

Kinderspielplatz


Spielangebote, Rasenflächen und zahlreiche Sitzmöglichkeiten laden oft in großer Zahl junge wie alte BürgerInnen zum Aufenthalt ein und dazu, den Blick auf die mittelalterliche Innere Brücke, das Amtsgericht oder die Stadtkanäle zu genießen. Gastronomie ist ebenfalls vor Ort.

Der Name wird von dem Ballspiel Paille-Maille abgeleitet, das nach 1600 aus Italien eingeführt wurde. Die Maille wird 1752 erstmals erwähnt. Eine Planung der gesamten Anlage ist, soweit feststellbar, nie erstellt worden. Die Form entstand vielmehr durch die begrenzenden Elemente der sie umfließenden Neckararme.

1990 wurde die Maille auf der Grundlage eines landschaftsarchitektonischen Wettbewerbs nach den Plänen des Landschaftsarchitekten Jörg Stötzer saniert und umgestaltet.


Info

Kontakt

Grünflächenamt

Freiflächenunterhaltung und -pflege
Freiflächenunterhaltung und -pflege
Heilbronner Str. 52
73728 Esslingen am Neckar
Telefon (07 11) 35 12-29 90
Fax (07 11) 35 12-55 26 81

Hilfreiche Seiten