Ökostrom fürs Klima

Stadtwerke (SWE) nutzen Ökostrom

Gas, Wasser und Wärme. Hierfür und für alles rund um die Energieversorgung sind die Stadtwerke zuständig. Seit 1. Januar 2011 setzen die Stadtwerke Esslingen (SWE) in sämtlichen Betriebsteilen nur Strom ein, der mit Hilfe von erneuerbaren Energien erzeugt worden ist.

Der Ökostrom fließt unter anderem in die von den SWE betreuten Bäder und die beiden Holzhackschnitzelanlagen auf dem Esslinger Zollberg und im Scharnhäuser Park.

Das Versorgungsunternehmen, das selbst über Photovoltaikanlagen und Turbinen im Trinkwassernetz Strom produziert, setzt damit einen weiteren Akzent in den Bemühungen, einen Beitrag zum Klimaziel 2020 der Stadt Esslingen zu leisten. Zu den wesentlichen Engagements der SWE für den Klimaschutz gehört neben Photovoltaik und der Produktion von Strom aus regenerativen Energien auch die Beteiligung an Windkraftanlagen in der Ostsee.


Info

Kontakt

Stadtwerke Esslingen GmbH
Fleischmannstr. 50
73728 Esslingen a.N.
Telefon (07 11) 39 07-0

Weitere Informationen

Energiezentrum Esslingen
Esslingen und CO
Stadtwerke Esslingen

es.THEMEN