Fahrgastbeirat

Mitreden statt nur Mitfahren

Im Fahrgastbeirat können Bürgerinnen und Bürger direkt und regelmäßig mit den Verantwortlichen für den Busverkehr in der Stadt reden und Verbesserungen vorschlagen.

Fahrgastbeiräte gibt es bereits in vielen anderen Orten und Verkehrsverbünden. So haben beispielsweise das Land Baden-Württemberg und der VVS eigene Fahrgastbeiräte für ihre Angebote.

Der Esslinger Fahrgastbeirat

Der Esslinger Fahrgastbeirat besteht aus insgesamt 15 Mitgliedern. Acht Mitglieder vertreten Institutionen, die sich für die Interessen großer Nutzergruppen einsetzen, wie der Gesamtelternbeirat oder die City Initiative. Sieben Mitglieder werden aus den Bewerbungen ausgelost.

Als Mitglied des Fahrgastbeirates können Sie Ihr Wissen und Engagement einbringen und so direkt an der Verbesserung des städtischen Nahverkehrs mitwirken.

Der Fahrgastbeirat tagt mindestens zweimal pro Jahr und bespricht in seinen Reihen viele Themen des Nahverkehrs. Themenvorschläge für das erste Treffen:

  • Wie wird der Fahrgastbeirat zukünftig arbeiten?
  • Wie kann der öffentliche Nahverkehr attraktiver werden?
  • Wie kann der Kundenservices des SVE verbessert werden?
  • Ideensammlung der Mitglieder

Sie möchten mitmachen?

Füllen Sie bis zum 6. August die nachfolgenden Felder aus und Anfang August werden Sie von uns angeschrieben, falls Sie ausgelost werden und dem Fahrgastbeirat angehören.

/





Info

Kontakt

SVE - Städtischer Verkehrsbetrieb
Heilbronner Str. 70
73728 Esslingen am Neckar
Telefon (07 11) 35 12-31 20
Öffnungszeiten
Montag bis Donnerstag
08:30 bis 12:00 Uhr
13:00 bis 16:00 Uhr
Freitag 08:30 bis 12:00 Uhr

Finanzverwaltung Dezernat 3
Finanzverwaltung Dezernat 3
Abt-Fulrad-Straße 3 - 5
73728 Esslingen am Neckar
Telefon (07 11) 35 12-22 71
Fax (07 11) 35 12-55 34 08
Fabian Dobeschinsky
Telefon (07 11) 35 12-26 01
Fax (07 11) 35 12-55 26 01
Raum: 004

es.DIALOG