Pressemitteilung 02.08.2018

Sperrung Gehweg an Bahnhofsunterführung

Aufgrund herabfallender Steine aus der Stützmauer musste der Gehweg zwischen dem Südausgang Bahnhofsunterführung und Holzrampe am Färbertörlesweg unterhalb der Radabstellanlage kurzfristig gesperrt werden.

Während der Straßenreinigungsarbeiten haben sich am 2. August am Gehwegabschnitt zwischen Südausgang der Bahnhofsunterführung und der Holzrampe am Färbertörlesweg Mauersteine aus der Stützmauer unterhalb der Radabstellanlage herausgelöst und sind auf den Weg gestürzt. Da weitere Mauersteine abzustürzen drohen, wurde der Weg in diesem Abschnitt umgehend gesperrt. Eine Schadensmeldung und Aufforderung zur Beseitigung der Gefahrenstelle wurde an den Eigentümer, die Deutsche Bahn AG weitergeleitet, die weitere Schritte einleiten wird. Der Wegabschnitt bleibt nach Angaben der Stadtverwaltung bis zur Beseitigung des Schadens/der Gefährdung bis auf weiteres gesperrt.

Info

Kontakt

Tiefbauamt
Tiefbauamt
Ritterstraße 17
73728 Esslingen am Neckar
Telefon (07 11) 35 12-24 13
Fax (07 11) 35 12-55 26 16
Frau
Kristina Smid
Telefon (07 11) 35 12-21 90

es.SERVICE