Pressemitteilung 17.01.2019

Baubeginn in der Burgunderstraße und Alte Schifffahrt

Wenn die Temperaturen nicht noch deutlich absinken, beginnen in der Woche ab dem 21.01.2019 Ecke Cannstatter Straße und Burgunderstraße die Bauarbeiten für einen neuen Abwasserkanal in der Burgunderstraße.

Das Baufeld erstreckt sich in der Burgunderstraße von Ecke Cannstatter Straße bis Ecke Alte Schifffahrt und in der Alten Schifffahrt von Ecke Burgunderstraße bis etwa Gebäude Alte Schifffahrt 8. Beide Straßenzüge erhalten nach Abschluss der Arbeiten einen neuen Deckbelag.

Die Bauarbeiten werden in der Burgunderstraße unter Vollsperrung ausgeführt. Garagen und Parkplätze auf Privatgrund können außerhalb des direkten Grabungsbereiches angefahren werden, wobei je nach Grabungsbereich entweder von der Cannstatter Straße oder der Schenkenbergstraße zugefahren werden muss. In der Alten Schifffahrt besteht im Baubereich eine halbseitige Sperrung.

Alles in allem sollten die Bauarbeiten, wenn nichts unvorhersehbares geschieht, in ca. sechs Wochen beendet werden können. Auf der Homepage der Stadt Esslingen unter baustellen.esslingen.de sind die wichtigsten Informationen und die verkehrsrelevanten Auswirkungen nochmals kompakt dargestellt.

Info

Kontakt

Tiefbauamt
Ritterstraße 17
73728 Esslingen am Neckar
Telefon (07 11) 35 12-24 13
Fax (07 11) 35 12-55 26 16
Klaus Betzholz
Telefon (07 11) 35 12-29 40

es.THEMEN


es.SERVICE