Baublock E

MVRDV entwirft „Crystal Rock“

6.500 m² Büro- und Geschäftsgebäude für den Meilenstein in Esslingen

MVRDV entwirft „Crystal Rock“
Foto: MVRDV

MVRDV präsentiert mit dem Entwurf des „Meilenstein - a Crystal Rock“ ein modernes Büro- und Geschäftsgebäude, welches die Tradition der Stadt Esslingen am Neckar, ihre Geschichte und ihre Zukunft wiederspiegelt. Das im Auftrag des Saarbrücker Investors RVI GmbH entworfene, 6.500 m² große Gebäude ist Teil eines neuen Masterplans für die „Neue Weststadt“ in Esslingen und umfasst Gewerbeflächen, Gastronomie und eine Aussichtsplattform. Baubeginn ist für Anfang 2020 geplant.

Ein Beurteilungsgremium, dem Vertreter der Gemeinderatsfraktionen, des Bürgerausschusses Innenstadt, des Planungsrats der Esslinger Architekten, externe Fachexperten, die Auslober RVI GmbH, sowie die Stadtverwaltung angehörten, nominierte einstimmig den Entwurf „Der Meilenstein - a Crystal Rock“ als Grundlage der Realisierung des „Blockes E“ der Neuen Weststadt in Esslingen.

MVRDV entwirft „Crystal Rock“  - Nacht
Foto: MVRDV

Der geplante Baubeginn für den Meilenstein ist Anfang 2020.

Pressemitteilung vom 30.11.2017


Info

Kontakt

Stadtplanungsamt
Ritterstraße 17
73728 Esslingen am Neckar
Telefon (07 11) 35 12-31 10
Fax (07 11) 35 12-55 32 84

Projektleitung

Nicole Köppener-Lampe

Stadtplanerin, Gebietsverantwortliche Planerin

Telefon (07 11) 35 12-26 85
Fax (07 11) 35 12-55 26 85
Gebäude: Neubau
Raum: 221

Vermarktung

www.lokwest.de