Mittelalter- und Weihnachtsmarkt

In historischem Ambiente die alte Zeit erleben

Über 180 Stände, Attraktionen wie der Fackelzug zur Burg, mittelalterliche Musik im Münster und ein abwechslungsreiches Kulturprogramm machen den Esslinger Mittelalter- und Weihnachtsmarkt zu einem der größten und attraktivsten in der Region.

Mittelalter- und Weihnachtsmarkt 2018: 27. November bis 21. Dezember

  • Verkaufsstart am Eröffnungstag: 16 Uhr
  • feierliche Markteröffnung: 16.30 Uhr
  • täglich geöffnet: 11 - 20.30 Uhr
  • Donnerstag bis Samstag: 21.30 Uhr

Rund um Rathausplatz und Hafenmarkt spielt sich auf dem Mittelaltermarkt das mittelalterliche Leben, Handel und Handwerk ab. Führungen, mittelalterliche Spiele, Bogenschießen und Vorführungen von Spielleuten und Gauklern runden das stimmungsvolle Bild ab.

Auf dem klassische Weihnachtsmarkt, der sich auf dem Esslinger Marktplatz direkt anschließt, bieten die Marktbeschicker vom Holzspielzeug, über Kräuter, Seifen, Engel und Weihnachtssterne eine breite Vielfalt an Waren an.

In der Ritterstraße findet zudem noch an den drei Adventswochenenden ab dem 2. Dezember der Adventsmarkt statt.

Ob mittelalterlich oder traditionell, für das leibliche Wohl ist natürlich auch bestens gesorgt.

Auf den Internetseiten der Esslinger Stadtmarketing und Tourismus GmbH EST finden Sie viele weitere Informationen rund um den Esslinger Mittelalter- und Weihnachtsmarkt.
www.esslingen-marketing.de


Info

Kontakt

Esslinger Stadtmarketing & Tourismus GmbH (EST)
Marktplatz 16 (Späth’sches Haus)
73728 Esslingen a. N.
Telefon (07 11) 39 69 39-0

Unser Tipp

Lassen Sie Ihr Auto zu Hause und kommen Sie per Bus und Bahn!

Verkehrshinweise


Weitere Informationen

Esslingen live
Esslinger Stadtmarketing und Tourismus