Tag des Ehrenamts

Ein Dankeschön für Engagierte

Als herzliches Dankeschön für das freiwillige, ehrenamtliche Engagement in Esslingen am Neckar lädt Oberbürgermeister Dr. Jürgen Zieger im Rahmen vom Kino auf der Burg zum „Tag des Ehrenamts“ ein.

Am Mittwoch, 24. Juli 2019 findet in diesem Jahr der "Tag des Ehrenamts" im Rahmen vom Kino auf der Burg statt. Gezeigt wird der Film "Grüner wird's nicht, sagte der Gärtner und flog davon"; ein kurzweiliges, tragischkomisches, zu Herzen gehendes und bestens besetztes Märchen über unerfüllte Träume als fliegendes Roadmovie. Die Luftaufnahmen aus allen Teilen der Republik mit dem roten Doppeldecker in Cinemascope bieten reichlich Schauwerte.

Der Betrieb von Gärtner Schorsch steht vor dem Bankrott, weil die Gemeinde den Grünton des Rasens reklamiert und die Rechnungen für die Golfplatz-Sanierung nicht bezahlen will. Als dann auch noch sein Doppeldecker gepfändet werden soll, hebt er kurzerhand ab. So beginnt ein Roadmovie in der Luft und auf der Erde zu allerlei märchenhaft-pittoresken Orten. Und vor allem zu charmant-eigenwilligen Menschen, wie einem schwäbischen Bauern, exzentrischen Aristokraten und ihrer rebellisch-kapriziösen Tochter Philomena, zu einem lesbischen Senioren-Paar und zur bodenständigen Betreiberin eines Event-Location-Cafés in Brandenburg.

Die Kartenreservierung wird ab dem 3. Juni 2019 freigeschaltet.


Info

Kontakt

Büro des Oberbürgermeisters
Rathausplatz 2
73728 Esslingen am Neckar
Tanja Iskander

Kommunikation, Bürgerreferentin

Telefon +49 (7 11) 35 12-24 80
Fax +49 (7 11) 35 12-55 24 80
Gebäude: Neues Rathaus
Raum: 112

Downloads

Einladungsschreiben 2019 (185 KB)