Stadtarchiv

Das Wandgemälde im Stadtarchiv Esslingen

Der Film zeigt die denkmalpflegerische Untersuchung des Gemäldes in Hinblick auf spätere konservatorische bzw. restauratorische Maßnahmen.

Produziert vom Landesfilmdienst Esslingen

Die Hauptstelle des Stadtarchivs Esslingen befindet sich in der ehemaligen, 1531 im Kontext des Übertritts Esslingens zur Reformation aufgehobenen Allerheiligenkapelle. Im Magazin dieser vormaligen Friedhofskapelle hat sich das eindrucksvolle und großflächige Altarwandgemälde von 1444 weitgehend erhalten.


Info

Video-Besichtigung

Joachim Halbekann
Stadtarchiv Esslingen

Katharina Schellbach
Staatliche Akademie der Bildenden Künste Stuttgart

Ihre Meinung interessiert uns

Im Rahmen des Tag des offenen Denkmals®

Logo Deutsche Stiftung Denkmalschutz

es.SERVICE

Pressemitteilung
Denkmalschutz in Esslingen

Weiterführende Links

www.tag-des-offenen-denkmals.de
www.denkmalschutz.de

Hilfreiche Seiten

9
4