Neue Abfallbehälter für Esslinger Spielplätze

Auf 12 Spielplätzen im gesamten Stadtgebiet wurden insgesamt 20 Abfallbehälter ausgetauscht.

Mülleimer auf Spielplatz

Das Grünflächenamt hat in den letzten Wochen auf 12 Spielplätzen im gesamten Stadtgebiet insgesamt 20 Abfallbehälter ausgetauscht.
 
Die alten, kleineren Behälter sind in die Jahre gekommen und umständlich in der Handhabung. Diese Modelle wurden daher gegen größere und ergonomisch wesentlich besser zu leerende Modelle ausgetauscht.
Die Ausstattung mit und die Anzahl von Abfallbehältern im öffentlichen Grün war in der Vergangenheit immer wieder Gegenstand von kritischen Anmerkungen aus der Bürgerschaft. Gerade auch an Spielplätzen werden Abfallbehälter gewünscht, damit Verpackungen etc. vor Ort entsorgt werden können. Größer dimensionierte Modelle stellen sicher, dass zwischen den Leerungen die Abfallbehälter nicht überquellen.
„Die Kolleginnen und Kollegen sind sehr froh, da sie jetzt nur noch die Plastiksäcke herausnehmen und auf das Fahrzeug werfen müssen, anstatt die alten schweren Stahlbehälter umherzuwuchten. Und hygienischer ist die Sache auch noch.“ sagt Bert Giese, der für die Reinigung und Verkehrssicherheit der Spielplätze zuständige Gärtnermeister. Das Foto zeigt den Spielplatz Ziegelhüttenweg.