Event Calendar

What’s on in Esslingen

Please note, that the following content is only available in German.

Tuesday October 19, 2021 , 19:30 Uhr

Philosophisches Café mit Peter Vollbrecht

Porträtbild Peter Vollbrecht mit Veranstaltungstitel vor orangefarbener Fläche

Preis:
Eintritt 8 Euro, ermäßigt 6 Euro
Beginn:
19:30 Uhr

Beschreibung

Kurzbeschreibung

Fairness, Gerechtigkeit und Gemeinsinn: Achille Mbembe: Die schwarze Vernunft


Beschreibung

Das qualvolle Sterben des Afroamerikaners George Floyd (war es Totschlag, war es Mord?) hat uns buchstäblich vor Augen geführt, dass in den westlichen Gesellschaften der Rassismus immer noch grassiert. Achille  Mbembe, der derzeitige afrikanische Philosophenstar aus Kamerun, wirft den Europäern vor, einen Mühlstein der Schuld zu tragen. In seinem Buch “Kritik der schwarzen Vernunft” geht er hart mit dem Rassismus ins Gericht, auf dem Europa und Nordamerika ihr Geschäftsmodell gegründet haben. Seine Vision ist eine Menschheit ohne Rassen, ein Kosmopolitismus auf der Grundlage universaler Gleichheit. “Schwarze Vernunft” – damit möchte Mbembe die dunkle Seite der europäischen Vernunftkonzeption aufdecken, ihre Nachtseite, die den Kolonialismus mit kultureller Überlegenheitsgeste rechtfertigte.

Wovon Sokrates träumte, das ist in vielen Städten Wirklichkeit geworden: das Philosophische Café. Immer schon war das Café ein besonderer Ort: Hier stritten Sozialisten im letzten Jahrhundert um eine bessere Gesellschaft, hier zogen Politiker und Männer der Wirtschaft ihre Fäden, hier strandeten Literaten, Künstler und Philosophen. Das Café verspricht städtische Offenheit und einen Winkel von Intimität, - ein idealer Ort also für das Philosophieren über Gott und die Welt Dennoch zerfasern die Gespräche nicht ins Konturenlose. Denn das Konzept ist thematisch orientiert. Jeden Monat steht ein neues Thema auf dem Programm. Das philosophische Café öffnet einen freien und undogmatischen Gesprächsraum, in den jeder ungezwungen eintreten kann, sei es mit eigenen Beiträgen oder einfach nur als Zuhörer.

Eintritt 8 Euro, ermäßigt 6 Euro
Voranmeldung unter Telefon (0711) 3512 2337 oder stadtbuecherei@esslingen.de
Bitte beachten Sie die zum Zeitpunkt der Veranstaltung gültigen Corona-Regeln!


Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Stadtbücherei | Kutschersaal

Stadtbücherei | Kutschersaal
Webergasse 4-6
73728 Esslingen am Neckar
Phone (0711) 3512-2337

Beschreibung

Anfahrt: Beschreibung
ÖPNV-Tipp: Halt Maille
Park-Tipp: Parkhaus Marktplatz
Barrierefreiheit: k.A.

Diese Veranstaltung wird Ihnen präsentiert von:
In Zusammenarbeit mit der vhs Esslingen

Corona Pandemic Information

Please note the current reports on www.esslingen.de

Info

Kartenvorverkauf

Stadtinformation

Hier gibt's die Tickets für fast alle Esslinger Veranstaltungen:
Stadtinformation

Ihre Veranstaltung

können Sie gerne in unseren Online-Veranstaltungskalender eintragen lassen.
Voraussetzungen, Kontakte, Formular (238 KB)

Unsere Highlights

Der besondere Tipp

Hilfreiche Seiten

No ratings available
*Under some circumstances, no or less than 10 results are displayed