Veranstaltungskalender

Das ist los in Esslingen am Neckar

Aus aktuellem Anlass:

Bitte beachten Sie, dass die im Veranstaltungskalender eingetragenen Termine unter Vorbehalt veröffentlicht sind. Informationen erhalten Sie bei der oder dem jeweiligen Veranstalter/in. 

Sonntag, 13.06.2021 , 11 - 18 Uhr

Api étoilé / Ein wachsendes Archiv

Pflanzensetzlinge in Blumentöpfen unter zwei Lampen mit pinkfarbenem Licht

Preis:
4 Euro/ ermäßigt 2,50 Euro
Beginn:
11 - 18 Uhr
Dauer:
16.05. – 15.08.2021
Hinweis:
Aktuelle Informationen zum Besuch der Ausstellung unter www.villa-merkel.de.
Weitere Infos:

Beschreibung

Kurzbeschreibung

Gabriela Oberkofler


Beschreibung

„Gabriela Oberkofler – Api étoilé/Ein wachsendes Archiv“ ist ein gemeinschaftliches, kreatives und künstlerisches Ausstellungs- und Forschungsprojekt zu in Vergessenheit geratenen Nutzpflanzen und zu neuen Formen des Zusammenlebens. Es findet in realen und digitalen Räumen statt und bringt Akteur:innen und Institutionen aus Wissenschaft, Landwirtschaft, Volkskunde, Bildender Kunst und Kulturförderung in einen kollaborativen Austausch.

„Api étoilé“ macht die Villa Merkel und das Freilichtmuseum Beuren zu Orten der kulturellen und sozialen Begegnung, des Miteinanders, zu Orten für Menschen, Pflanzen und Tiere. Gabriela Oberkofler tritt als Künstlerin und als Netzwerkerin in Erscheinung. Unter dem Titel „Pflanzenpalaver“ wird eine Serie neuer Zeichnungen gezeigt, die auf Besonderheiten im Wachstum, wie Mutationen, oder auf Abwehrmechanismen einzelner Gewächse fokussieren.

In der Ausstellung präsentieren sich 320 getrocknete Maispflanzen als ein hängender Garten, den es zu durchstreifen gilt. Hinzu kommen ein Saatgutarchiv, kleine Tischgärten und ein mobiler Garten. Teil der Ausstellung sind diverse Videoformate, darunter Interviews mit Expert:innen.

Nach einer Phase der Zusammenarbeit mit Landwirt:innen aus unterschiedlichen Kulturen und Kulturräumen sowie zahlreichen Saatgutarchiven und nach einer Phase des Pflanzenanbaus mündet das Projekt in diese Ausstellung, zu der ein umfangreiches Begleitprogramm aus Vorträgen, Artist-Talks oder auch Slow-Food-Verkostungen aufgelegt wurde.

Alle Informationen zum Ausstellungsbesuch wie mögliche Vorab-Terminbuchung, Maskenpflicht, Hygiene- und Abstandsregeln sind auf der Homepage www.villa-merkel.de aufgeführt.


Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Galerie der Stadt Esslingen - Villa Merkel

Galerie der Stadt Esslingen - Villa Merkel
Pulverwiesen 25
73726 Esslingen am Neckar
Telefon (0711) 3512-2640

Info

Kartenvorverkauf

Stadtinformation

Hier gibt's die Tickets für fast alle Esslinger Veranstaltungen:
Stadtinformation

Ihre Veranstaltung

können Sie gerne in unseren Online-Veranstaltungskalender eintragen lassen.
Voraussetzungen, Kontakte, Formular (238 KB)

Unsere Highlights

Der besondere Tipp

Hilfreiche Seiten

11
10
* Unter Umständen werden keine oder weniger als 10 Ergebnisse angezeigt