Flächennutzungsplan

Flächennutzungsplanung - Stand der Dinge

Bis zur Wirksamkeit des Flächennutzungsplanes Esslingen am Neckar 2030 stammte der Flächennutzungsplan (FNP) für die Stadt Esslingen am Neckar aus dem Jahr 1984 und hatte sein "Haltbarkeitsdatum" weit überschritten. Viele Rahmenbedingungen, aber auch Politik und Gesellschaft haben sich seitdem verändert.

Übersichtsplan über die Darstellungen  im Flächennutzungsplan
Flächennutzungsplan Esslingen am Neckar 2030 (vereinfachte Darstellung)

Der Flächennutzungsplan ist zusammen mit dem Bebauungsplan Teil der zweistufigen Bauleitplanung. Als vorbereitender Bauleitplan bündelt der Flächennutzungsplan übergeordnete Planungen sowie Fachplanungen und steuert nachfolgende Planungen wie den verbindlichen Bebauungsplan. Parallel dazu wurde ein Landschafts- und Umweltplan aufgestellt. Das Aufstellungsverfahren wurde - wie Sie es von einem Bebauungsplan her kennen - in mehreren Verfahrensschritten durchgeführt, bei dem Behörden und Bürger die Möglichkeit hatten, zu den Planunterlagen Stellung zu nehmen.


Wenn Sie die Planunterlagen zum aktuell gültigen Flächennutzungsplan einsehen möchten, folgen Sie diesem Link.

Wenn Sie die Unterlagen zum Landschafts- und Umweltplan einsehen möchten, folgen Sie diesem Link.