Pressemitteilung 01.04.2021

Begeisterte Sängerinnen verbreiten Hoffnung

Die Gesangsklasse von Adina Kolb an der Städtischen Musikschule hat gemeinsam und dennoch Corona-konform, das Stück "Only Hope" von Mandy Moore eingesungen. Das gelungene Ergebnis kann jetzt in einem Video angehört und angeschaut werden.

Adina Kolb, Städtische Musikschule Esslingen

An der Städtischen Musikschule Esslingen entstehen immer wieder tolle Projekte. Nachdem unlängst der Tag der offenen Tür im digitalen Format stattgefunden hat, hat sich nun die Jazz-und-Popular-Gesangsklasse von Frau Adina Kolb etwas Besonderes vorgenommen. Seit Januar 2021 bereiten sie sich im Online-Unterricht auf ein Konzert vor. Nun haben sie mit "Only Hope" von Mandy Moore aus dem Film "A Walk to remember (Nur mit dir)" gemeinsam einen Titel eingesungen, der sich wahrlich hören und sehen lässt.

Die Schülerinnen waren sehr motiviert und haben mit viel Freude ihre Gesangsstimmen einzeln aufgenommen und an ihre Lehrerin geschickt - meist ohne große technische Ausrüstung; es genügte ein Smartphone. Die Vorgaben an Tempo und Tonart mussten exakt eingehalten werden. Manche Schülerinnen haben sogar mehrere Stimmen eingesungen und wer genau hinhört, kann auch die Stimme der Gesangslehrerin vernehmen. Mit viel Aufwand hat Adina Kolb in Eigenregie zum Schluss alle einzelnen Aufnahmen passgenau zu einem Chor zusammengefügt und bearbeitet.

"Mit seiner positiven Botschaft ist die Aufnahme von 'Only Hope' ein echtes Highlight in einer schwierigen Phase des Musikschulalltags geworden. Darüber freuen wir uns sehr," sagt Adina Kolb.

Zu sehen und zu hören ist das Video auf der Homepage der Musikschule unter "Digitaler Konzertbesuch". Dort sind auch weitere interessante Hörbeispiele zu finden.

www.musikschule.esslingen.de