Meisterkonzerte

Esslinger Meisterkonzerte

Auftritte von Künster:innen mit internationalem Format, Ensembles und Solist:innen mit einer großen Bandbreite vom Barock bis zur Moderne versprechen dem Esslinger Publikum Musikgenuss auf höchstem Niveau – bei den Esslinger Meisterkonzerten im Neckar Forum.

Stilisiertes Streichinstrument als Emblem der Esslinger Meisterkonzerte

Die Südwestdeutsche Konzertdirektion Erwin Russ und das Kulturamt der Stadt Esslingen am Neckar veranstalten seit über 25 Jahren gemeinsam die Esslinger Meisterkonzerte. Dabei treten Künstler:innen von internationalem Rang, aber auch regionale Ensembles auf.

Im Fokus stehen die kulturelle Teilhabe und das Ziel, junge Menschen früh für Musik zu begeistern. Regelmäßig besuchen ausgewählte Künstler:innen der Konzerte interessierte Schulen. Mit dem städtischen Kulturpass wird allen Esslinger:innen unabhängig von ihrer finanziellen Situation ein Konzertbesuch ermöglicht.

Die Konzerte finden sonntags um 18 Uhr im Neckar Forum statt.

Konzertsaison 2022/2023

„Für das soziale Miteinander einer Stadtgesellschaft wie der unseren ist das gemeinsame kulturelle Erlebnis unverzichtbar, und die Musik ist dabei weit mehr als eine über Jahrhunderte bewährte Kunst“, sagt Oberbürgermeister Matthias Klopfer. Und Michael Russ betont: „Die Esslinger Bürgerschaft darf sich glücklich schätzen, dass nicht nur die Musik, sondern die Kultur insgesamt hier auch in einer Zeit mit großen Herausforderungen auf einem stabilen Fundament bestehen kann, welches in anderen Städten ähnlicher Größe seinesgleichen sucht.“