Neue Realschule

Neue Realschule Pliensauvorstadt

In der Pliensauvorstadt startet mit dem Schuljahr 2020/21 eine neue Realschule am Standort der bisherigen Werkrealschule. Sie trägt vorläufig den Namen „Neue Realschule Pliensauvorstadt". Die Schule startet mit zwei fünften Klassen.

Schulgebäude der Neuen Realschule Pliensauvorstadt

Eßlinger Zeitung vom 17.02.2020 von Sebastian Großhans (456 KB)
Esslinger Zeitung vom 05.02.2020 von Claudia Bitzer (7,2 MB)

Tag der offenen Tür am 15.02.2020 - Impressionen

Tag der offenen Tür - Begrüßung durch Bürgermeister Yalcin Bayraktar, Amtsleiter Bernd Berroth, Schulamtsleiterin Dr. Corinna Schimitzek und Bildungsplanerin Susanne Mayr
Tag der offenen Tür - Begrüßung durch Bürgermeister Yalcin Bayraktar, Amtsleiter Bernd Berroth, Schulamtsleiterin Dr. Corinna Schimitzek und Bildungsplanerin Susanne Mayr 
Tag der offenen Tür - Begrüßung
Tag der offenen Tür - Begrüßung
Interessierte Eltern, Schülerinnen und Schüler in der Mensa, die sich unterhalten und Informationstafeln ansehen
Interessierte Eltern, Schülerinnen und Schüler in der Mensa
Flipchart mit Wünschen der Eltern für ihre Kinder: In diesem Bereich wünsche ich mir besondere Erfahrungen für mein Kind, z.B. Natur, Umwelt, Musik, Kunst, kulturelles Lernen
Wünsche der Eltern für ihre Kinder
Flipchart mit Wünschen der Eltern für ihre Kinder: In diesem Bereich wünsche ich mir besondere Erfahrungen für mein Kind, z.B. Fremdsprachen, IT, Medien, Sport, Bewegung, soziales, Miteinander
Wünsche der Eltern für ihre Kinder
Helles Klassenzimmer ohne Kinder mit neuen Einzeltischen und neuen grünen Stühlen
Ein neues Klassenzimmer

Angebote und Chancen der Schule

Angebote und Chancen der Schule

pflanzen - wachsen - mitgestalten

Die Realschule Pliensauvorstadt bietet:

  • Kleine Schulgemeinschaft mit individueller Betreuung und Begleitung der Schülerinnen und Schüler
  • Lernförderliche Schulatmosphäre und wertschätzende Schulkultur
  • Qualifizierte offene Ganztagsbetreuung
  • Warmes Mittagessen in der Schulmensa
  • Schulsozialarbeit
  • Möglichkeit für Eltern, Schülerinnen und Schüler, ihre Schule von Anfang an mit zu gestalten
  • Gemeinsames Entwickeln der Schulgemeinschaft und Festlegen von Schul-Schwerpunkten durch alle, die an der Schule beteiligt sind (z.B. Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte, pädagogische Mitarbeitende, Eltern)

Schulgebäude und Schülerzahlen

Schulgebäude und Schülerzahlen

Eine Schule, die mit ihren Schülern wächst

Die Schule startet mit zwei fünften Klassen. Jedes Jahr kommen neue fünfte Klassen hinzu, so dass die Schule Stück für Stück auf ca. 500 Schülerinnen und Schüler wächst. Im Jahr 2026 werden die ersten Absolventen ihren Realschulabschluss machen.

Der Schulbetrieb beginnt in den 2013 fertig gestellten Räumen der ehemaligen Werkrealschule. Der Sportunterricht findet in der Sporthalle der benachbarten Waldorfschule statt. Um der wachsenden Schule Raum zu bieten, wird bis zum Schuljahr 2023/24 zusätzlich ein moderner barrierefreier Schulneubau errichtet. Hierzu wurde ein Architektenwettbewerb ausgelobt.

Ganztags-Angebot

Die Neue Realschule Pliensauvorstadt bietet eine qualifizierte offene Ganztagsbetreuung, im ersten Schuljahr (2020/21) an
3 Tagen pro Woche,  jeweils bis 15.00 Uhr.
Von Montag bis Donnerstag wird ein warmes Mittagessen in der schuleigenen Mensa angeboten.

Schulsozialarbeit

Dieses Angebot der Jugendhilfe unterstützt mit einer sozialpädagogischen Fachkraft junge Menschen in ihrer individuellen und sozialen Entwicklung und trägt dazu bei, Benachteiligungen zu vermeiden oder abzubauen.