Kelly-Inseln

Gemeinsam für ein kinderfreundliches Esslingen

Kelly-Inseln sind sichere Anlaufstellen für Kinder in kleinen oder großen Nöten. Das Logo im Fenster oder an der Tür zeigt den Kindern, dass sie hier Hilfe und Unterstützung bekommen können.

Gezeichnete Insel mit Palme und Halt-Kelle

www.kelly-insel.de
Hier finden Sie aktuelle Flyer, eine detaillierte Projektbeschreibung, die Selbstverpflichtung und vieles mehr zum Download.

Das Projekt

Gewerbetreibende, öffentliche Einrichtungen und sonstige Institutionen verpflichten sich in dem Projekt, Kindern in großen oder kleinen Nöten mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. Ziel ist es, gemeinsam ein Netzwerk zum Schutz unserer Kinder vor sexueller Gewalt und für ein kinderfreundliches, sicheres Lebensumfeld auf- und auszubauen.

Kind mit Schulranzen in einem Kelly-Insel-Geschäft

Die Kelly-Inseln sind ein wichtiger Baustein in der Gesamtkonzeption zum Schutz der Kinder. Sie sind eingebettet in das landkreisweite Großprojekt "Ich sage HALT!" zur Vorbeugung von Gewalt gegen Grundschulkinder.

Die Stadt Esslingen beteiligt sich in Kooperation mit dem Verein Kelly-Insel e.V. und der Polizeidirektion Esslingen an diesem landkreisweiten Projekt.