Achtröhrenbrunnen

Achtröhrenbrunnen

Dieser Brunnen hieß einmal Fischbrunnen und stand an der Fischbrunnenstraße dem Standort des heutigen Postmichelbrunnens.

Bis zum Jahre 1878 stand dieser Brunnen in der Fischbrunnenstraße. Zu der Zeit hielt man nicht mehr allzuviel von schlichten steinernen Brunnen. Das Neuste waren gußeiserne Brunnen mit vielen Verzierungen. Deshalb wurde er nach Wäldenbronn in die Stettnener Straße versetzt und zum Achtröhenbrunnen umgebaut.