Pressemitteilung 21.06.2022

Lückenlose Außenbewirtschaftung nördlich des Marktplatzes

Ab Ende Juni wird nördlich des Marktplatzes eine weitere Fläche für die Außenbestuhlung der Gastronomiebetriebe zur Verfügung stehen.

Parkflächen am Marktplatz vor dem Kielmeyer-Haus ©Stadt Esslingen

Um den Wünschen der nördlich des Marktplatzes gelegenen Gastronomiebetriebe entgegenzukommen, hat die Verwaltung in den letzten Jahren viele Verkehrsflächen in Flächen für Außenbestuhlung umgewidmet. In den nächsten Tagen wird in diesem Sinne eine weitere Teilfläche als Sondernutzungsfläche ausgewiesen, sodass im Bereich vor den Gebäuden Marktplatz 1 bis Marktplatz 3 eine durchgängige rund 50 Meter lange Fläche als Außenbestuhlungsfläche für die Gastronomiebetriebe genutzt werden kann.

Hierzu werden die fünf nördlich der Fahrgasse liegenden Stellplätze unmittelbar vor den sogenannten „Kielmeyer-Häusern“ entfallen. Um die Fläche für Fußgänger barrierearm und verkehrssicher baulich vorzubereiten, wird der Bereich voraussichtlich ab Donnerstag, den 23.06.2022 für wenige Tage als Kleinbaustelle eingerichtet. Für die in diesem Zuge entfallenden Parkplätze für Bewohner:innen werden in der Abt-Fulrad-Straße weitere Parkmöglichkeiten ausgewiesen.

Aus Sicht der Verwaltung wird kleinräumlich und in zentraler Lage der mittelalterlichen Innenstadt eine weitere Verbesserung für Fußgänger aus Nah und Fern geschaffen und das Aufenthaltsangebot an diesem historisch bedeutsamen Ort vergrößert. 

Info

Kontakt

Tiefbauamt
Tiefbauamt
Ritterstraße 17
73728 Esslingen am Neckar
Telefon (07 11) 35 12-25 03
Fax (07 11) 35 12-55 26 16
Thomas Feiert

Abteilungsleiter / Stellv. Amtsleitung

Ritterstraße 17
73728 Esslingen am Neckar
Telefon (07 11) 35 12-25 18
Raum 330

Hilfreiche Seiten

14
11
* Unter Umständen werden keine oder weniger als 10 Ergebnisse angezeigt