Auszeichnung Forstwirt-Ausbildung

Auszeichnung der Forstwirt-Ausbildung

Die forstliche Ausbildungstätte, Stadtwald Esslingen, erreichte im Qualitätsmanagement der Ausbildungsstätten in den Jahren 2011 und 2014 die Qualitätsklasse Sehr gute Ausbildungstätte und wurde dafür ausgezeichnet.

Sebastian Kazianka (Mitte) hat seine Abschlußprüfung im Juli 2016 erfolgreich abgelegt. Rechts Ausbilder Lars Wolf, links stv. Ausbilder Benjamin Schmutz.
Silas Gramlich (Mitte) bei der Lossprechung am Mattenhof. Er hat seine Prüfung 2014 mit Erfolg abgelegt. Rechts Ausbilder Lars Wolf, links stv. Ausbilder Benjamin Schmutz.
Marcel Hoch und Luca Seibold. Beide haben Ihre Ausbildung im Schuljahr 2011/12 mit der Note „Gut“ abgeschlossen.

Alle rund 200 staatlichen, kommunalen und privaten Ausbildungsstätten in Baden-Württemberg, die im aktuellen Jahr einen Auszubildenden zur Abschlussprüfung brachten, kommen bei diesem Vergleich auf den Prüfstand und müssen sich einem Leistungs- und Qualitätsvergleich stellen.

Die Ausbildungsstätten werden anhand verschiedener Kriterien bewertet, darunter beispielsweise die Prüfungsergebnisse der Auszubildenden, Projektarbeiten und Berichte, Einhaltung des Ausbildungsplanes, Methodenkompetenz sowie Ausstattung der Ausbildungsstätte.

Das Grünflächenamt der Stadt Esslingen am Neckar bildet aktuell jedes Jahr einen Auszubildenden im Beruf Forstwirt aus. Die vielseitige und anspruchsvolle Ausbildung zum Forstwirt dauert in der Regel drei Jahre und qualifiziert für vielfältige Einsatzbereiche im Grün. Der demografische Wandel beschert nahezu allen Wirtschaftsbereichen einen zunehmenden Fachkräftemangel. Ausbildung sichert Nachwuchs an qualifiziertem Personal, das den wachsenden Anforderungen im Berufsleben gerecht wird.


Info

Wald und Verwaltung
Wald und Verwaltung
Ritterstraße 17
73728 Esslingen am Neckar
Telefon (07 11) 35 12-23 46
Fax (07 11) 35 12-55 29 92
Lars Wolf
Ausbilder Forstwirte
Telefon (01 77) 7 37 64 29
Gebäude: Forstausbildungshütte Berkheim

Weitere Informationen

Qualitätspass für 2011 (287 KB)
Qualitätspass für 2014 (96 KB)