Baublock C

Gemischt genutzter Baublock C

Ausschnitt aus dem Rahmenplan Neue Weststadt, in dem der Baublock C blau umrandet ist.

Die Neue Weststadt - Rahmenplan ©LEHEN drei – Übersichtplan Baublöcke A-E (RVI)

In einem Städtebaulichen Vertrag wurde zur Sicherung der städtebaulichen Qualität und Vielfalt die Durchführung von mehreren Wettbewerbsverfahren geregelt. Bei dem abgeschlossenen einphasigen Realisierungswettbewerb für den Baublock C aus dem Jahr 2015 handelte es sich um einen Einladungswettbewerb mit 8 renommierten Architekturbüros.

Der Schwerpunkt des Wettbewerbs lag auf dem architektonischen Gesamteindruck und der architektonischen sowie städtebaulichen Qualität der einzelnen Baukörper des Baublocks C sowie der Schaffung eines urbanen Quartiers mit Wohn-, Geschäfts- und Büronutzungen, Nahversorgung und lebendigen Freiflächen.
 
 Als Siegerentwurf wurde ermittelt:
 
1. Preis: ASTOC Architects and Planners mit Lorber Paul Architekten, Köln

Der Baublock C ist bereits realisiert.

Foto des fertiggstellten Baublockes C
©RVI GmbH
Foto des fertiggstellten Baublockes C
©RVI GmbH
Foto des fertiggstellten Baublockes C
©RVI GmbH
Foto des fertiggstellten Baublockes C
©RVI GmbH

Info

Kontakt

Stadtplanungsamt
Stadtplanungsamt
Ritterstraße 17
73728 Esslingen am Neckar
Telefon (07 11) 35 12-25 42
Fax (07 11) 35 12-55 32 84

Ansprechpartner

Herr Franz Schneider

Stellvertretende Amtsleitung und Abteilungsleitung

Telefon (07 11) 35 12-25 21
Fax (07 11) 35 12 55 25 21
Gebäude Ritterstraße 17
Raum 237

Projektleitung

Frau Nicole Köppener-Lampe

Stadtplanerin, Gebietsverantwortliche Planerin

Telefon (07 11) 35 12-26 85
Fax (07 11) 35 12 55 26 85
Gebäude Ritterstraße 17
Raum 221

Vermarktung

www.lokwest.de

Hilfreiche Seiten

14
11
* Unter Umständen werden keine oder weniger als 10 Ergebnisse angezeigt