Ablauf

Der Ablauf des Bürgerdialogs

Der Bürgerdialog war als zweistufiges Verfahren geplant.

Phase 1

In der ersten Phase fand zunächst eine Verständigung auf das zukünftige Verfahren statt. Am Ende stand das sogenannte "Mandat" zum Bürgerdialog, mit dem die zweite Phase des Dialogs vorbereitet wurde und das im Juli 2014 vom Gemeinderat beschlossen wurde.
Mandat

Zentrale Arbeitsplattform der ersten Phase war der so genannte Runde Tisch mit unterschiedlichsten Akteuren der Esslinger Stadtgesellschaft.

Phase 2

Die zweite Phase des Bürgerdialogs - der eigentliche Beteiligungsprozess - startete in der zweiten Jahreshälfte 2014. In dieser zweiten Phase wurden die wichtigsten Fragestellungen der räumlichen Stadtentwicklung im Rahmen unterschiedlichster Beteiligungsangebote aufgearbeitet und diskutiert.

Arbeitsplattform Runder Tisch

Der Runde Tisch besteht aus ca. 30 Schlüsselakteuren aus unterschiedlichen Bereichen der Stadtgesellschaft.

Der Runde Tisch begleitete das Beteiligungsverfahren insbesondere im Hinblick auf die Prozessstruktur. Ziel des Runden Tisches war es daher in der ersten Phase des Bürgerdialogs, eine Verständigung auf das zukünftige Verfahren für die  Beteiligung der Bürger zu erreichen.

Auch in der zweiten Phase der Bürgerdialogs war der Runde Tisch aktiv eingebunden. In dieser Runde wurden regelmäßig z.B. die Ergebnisse öffentlicher Veranstaltungen rückgekoppelt und Zwischenergebnisse diskutiert. Am Runden Tisch wurden jedoch keine inhaltlichen Fragen zur räumlichen Stadtentwicklung geklärt. Für die inhaltliche Diskussion der Themen der Stadtentwicklung standen allen Interessierten die vielfältigen öffentlichen Veranstaltungen und Angebote in unterschiedlichen Formaten offen.

 
Nachfolgendes Schaubild gibt einen Überblick über den geplanten Ablauf der Phase 2. Dabei ist zu beachten, das die Prozessstruktur grundsätzlich flexibel ist. Dies bedeutet, dass sich der geplante Ablauf je nach Rahmenbedingungen und Erfordernissen im weiteren Verfahren verändern kann.

Die Grafik kann durch Anklicken vergrößert werden.

Info

Aktuelles

Flächennutzungsplan
Frühzeitige Öffentlichkeitsbeteiligung zum Vorentwurf 06.03. - 05.05.2017

Stadtplanungsamt
Stadtplanungsamt
Ritterstraße 17
73728 Esslingen am Neckar
Telefon (07 11) 35 12-25 42
Fax (07 11) 35 12-55 32 84

es.service