Flächenlose

Flächenlosversteigerung

Der nächste Flächenlosverkauf findet voraussichtlich am Freitag, 18. März 2022 statt. Das genaue Verkaufsverfahren wird in Abhängkeit von der Corona-Lage rechtzeitig vorher bekannt gegeben.

Baumstämme
Brennholzlos aus dem Jahr 2020

Verkaufsbedingungen

  • Es gilt der Grundsatz „gekauft wie gesehen“.
  • Nach der Erteilung des Zuschlages trägt der Käufer jegliche Gefahr des Verlustes (auch Diebstahl), des Unterganges und der Wertminderung.
  • Der Nachweis eines qualifizierten Motorsägenlehrgangs ist seit dem 01.10.2010 Vorraussetzung für den Erwerb von Brennholz aus dem Stadtwald. Wir empfehlen dringend die Teilnahme an einem zweitägigen Kurs (GUV-I 8624 Module 1 und 2).
  • Kaufberechtigt sind nur Inhaber einer Motorsägenkursbescheinigung.
  • Aufarbeitungs- und Abfuhrfrist ist für alle Flächenlose 90 Tage ab Rechnungsdatum.
  • Es besteht kein Anspruch auf Fristverlängerung.
  • Das Befahren der Waldwege mit Kraftfahrzeugen zur Besichtigung des Holzes ist nicht erlaubt.
  • Nach dem Erwerb eines Flächenloses gilt die Kaufbestätigung als Fahrerlaubnis für die Dauer der Aufarbeitung.

Wichtige Hinweise

  • Kraftfahrzeuge dürfen die befestigten Waldwege nicht verlassen
  • in Motorsägen darf nur Sonderkraftstoff eingesetzt werden
  • Voraussetzung für die Bestellung und den Kauf von allen Brennholzarten ist der Nachweis eines Motorsägenlehrgangs. 
  • Sie müssen persönliche Schutzkleidung tragen: 
    > Helm mit Gehör- und Gesichtsschutz
    > Schnittschutzhose
    > Sicherheitsschuhe

Info

Kontakt

Wald und Verwaltung
Wald und Verwaltung
Ritterstraße 17
73728 Esslingen am Neckar
Telefon +49 (7 11) 35 12-23 46
Fax +49 (7 11) 35 12-55 29 92
Ingo Hanak
Revierleiter
Telefon +49 (7 11) 35 12-24 55
Fax +49 (7 11) 35 12-55 24 55
Gebäude Technisches Rathaus, Altbau
Raum 456

Download

es.THEMEN

Hilfreiche Seiten

13
11
* Unter Umständen werden keine oder weniger als 10 Ergebnisse angezeigt