Frau und Beruf

Digitales Selbstmarketing für Frauen

Welche Chancen bietet Ihnen digitales "Personal Branding"?
Mittwoch, 18. November 2020, 18-20 Uhr
Online-Seminar der Veranstaltungsreihe: Frauen kompetent & erfolgreich!

Frau mit Pfeil

„Personal Branding“ (Aufbau einer Personenmarke) hilft dabei, die eigenen Botschaften, Ideen, Gedanken und Visionenzu teilen. Das Ziel ist es, die eigene Person sichtbar zu machen: Ein “Personal Brand“ wird interessant – für Ihre eigene Firma, für Geschäftspartner_innen aber auch für Arbeitgeber_innen.

Im Vortrag beschäftigen wir uns mit folgenden Fragen:

  • Warum fällt uns Frauen Selbstmarketing so schwer?
  • Muss ich online aktiv sein und mich auf Businessnetzwerken anmelden, um erfolgreich zu agieren?
  • Wie viel Zeit muss ich in meine Sichtbarkeit investieren? Was kostet mich meine Online-Reputation?
  • Was bringen mir Facebook, Instagram und Co?
  • Und schließlich: Tricks und Kniffe für einen erfolgrei-chen Einstieg.

Martina Kuhlmann (Erfolgs-Frauen-Schmiede) beschäftigt sich seit 2013 mit Online-Marketing und seit 2017 mit digitaler Sichtbarkeit von Frauen. Ihr vielfältiges Wissen im digitalen Selbstmarketing gibt sie an Teilnehmerinnen weiter, die im Netz sichtbar(er) werden wollen.


Info

Kontakt

Referat für Chancengleichheit
Referat für Chancengleichheit
Telefon (07 11) 35 12-29 94

Begrenzte Teilnehmerinnenzahl - Platzvergabe nach Eingang der Anmeldung.

Die Teilnahme ist kostenfrei!

Kooperationsveranstaltung von:

Agentur für Arbeit Göppingen

Stadt Esslingen am Neckar
>Referat für Chancengleichheit
>Amt für Wirtschaft

Regionalbüro für berufliche Fortbildung Esslingen/Göppingen 

Volkshochschule Esslingen

Hilfreiche Seiten

10
9
* Unter Umständen werden keine oder weniger als 10 Ergebnisse angezeigt