Öff. Bekanntmachung des RP Stuttgart

Öffentliche Bekanntmachung

des Regierungspräsidiums Stuttgart

Errichtung einer Energiezentrale mit Elektrolyseanlage im der Neuen Weststadt Esslingen
 
Dem Regierungspräsidium Stuttgart liegt ein Antrag auf Erteilung einer immissionsschutzrechtlichen Genehmigung der Green Hydrogen Esslingen GmbH,  Abt-Fulrad-Straße 3-5, 73728 Esslingen am Neckar, auf Errichtung und Betrieb eines Wasserstoffelektrolyseurs in der Neuen Weststadt, vor.

Das Regierungspräsidium Stuttgart führt in o.g. Sache ein förmliches Genehmigungsverfahren durch. Die Öffentlichkeit wurde nach Maßgabe des § 10 Abs. 3 und 4 Bundes-Immissionsschutzgesetz (BImSchG) sowie den entsprechenden Vorschriften der Neunten Verordnung zur Durchführung des BImSchG (9. BImSchV) an dem Verfahren beteiligt. Einwendungen gegen das Vorhaben konnten bis zum 03.03.2020 erhoben werden.
Beim Regierungspräsidium Stuttgart und der Stadt Esslingen sind keine Einwendungen bis zum Ende dieser Frist eingegangen.
Der auf Mittwoch, den 18.03.2020, bestimmte Erörterungstermin findet deshalb nicht statt.


Stuttgart, den 10.03.2020
Regierungspräsidium Stuttgart
Abteilung Umwelt, Referat 54.5


Info

Kontakt

Stadtplanungsamt
Stadtplanungsamt
Ritterstraße 17
73728 Esslingen am Neckar
Telefon (07 11) 35 12-25 42
Fax (07 11) 35 12-55 32 84

Parken: Tiefgarage Kiesstraße

Beteiligung

Wir freuen uns auf Ihre Stellungnahme zu aktuellen Planungen und Themen.

So finden Sie uns

Stadtplan
Fahrplanauskunft
Anfahrtskizze (271 KB)

Download

Der Bebauungsplan (1,4 MB)
Kein Buch mit 7 Siegeln


Die gesetzlichen Grundlagen dazu sind