Pressemitteilung 06.02.2020

Kreisweites Beratungsangebot für Gründerinnen und Gründer

Der Gründersprechtag des Bündnisses für Nachfolge im Landkreis Esslingen unterstützt Interessierte in der Gründungs- und Vorgründungsphase aus dem gesamten Landkreis.

Dokumentenübergabe

Die Bündnispartner, darunter das Amt für Wirtschaft der Stadt Esslingen, bieten einmal im Monat einen kreisweiten Gründersprechtag an wechselnden Standorten im Landkreis an.

Am Mittwoch, dem 12. Februar 2020, findet der Sprechtag für Unternehmensnachfolge und Gründung im Rathaus Leinfelden, Marktplatz 1, Besprechungsraum 1. OG in Leinfelden-Echterdingen statt.

In Kooperation mit den Bündnispartnern Bezirkskammer Esslingen-Nürtingen, der Industrie- und Handelskammer (IHK) Region Stuttgart und der Handwerkskammer (HWK) Region Stuttgart haben Interessierte aus dem Landkreis Esslingen die Möglichkeit, einen kostenlosen Beratungstermin mit Experten der IHK und HWK wahrzunehmen.
Für das einstündige Gespräch ist eine Terminvereinbarung erforderlich. Bei Interesse melden Sie sich bitte bei Michael Kuschmann per Telefon unter 0711 39007-8323 oder per E-Mail an michael.kuschmann@stuttgart.ihk.de.

Weitere Termine folgen in Plochingen (26.2.), Filderstadt (18.3.), Esslingen am Neckar (1.4.), Kirchheim unter Teck (6.5.), Ostfildern (27.5.), Wendlingen (17.6.) sowie Nürtingen (24.6.). Weitere Veranstaltungen und Informationen finden Sie auf der Internetseite des Bündnisses (www.nachfolgen-es.de).

Das Bündnis für Existenzgründung und Unternehmensnachfolge besteht seit 2016. Es bündelt Angebote, wichtige Partner und Informationen zur Unternehmensnachfolge im Landkreis Esslingen und steht als Ansprechpartner zur Verfügung. Ziel ist es, Selbstständige als GründerInnen, Übergeber oder Übernehmer auf ihrem individuellen Weg optimal zu unterstützen.

Info

Kontakt

Amt für Wirtschaft
Amt für Wirtschaft
Rathausplatz 2
73728 Esslingen am Neckar
Telefon (07 11) 35 12-26 03
Fax (07 11) 35 12-55 28 62
Persönliche Sprechzeiten:

Vormittags: Mo - Fr 8:30 - 11:45 Uhr
Nachmittags: Mo - Do 13:00 - 15:00 Uhr

es.themen

es.menschen