Leitlinien Inklusion

Leitlinien für Inklusion

Im Jahr 2016 wurden die Leitlinien für Inklusion in Tageseinrichtungen und Tagespflege öffentlich verabschiedet.

Vierfarbig geflochtenes Band ©imaginando/fotolia

Im Bewusstsein, dass in der Stadt Esslingen kontinuierlich und flächendeckend der Auftrag der UN-Konvention zur Inklusion umgesetzt wird, wurden in einem trägerübergreifenden Zusammenschluss Leitlinien zur Inklusion in Esslinger Tageseinrichtungen für Kinder erarbeitet. Diese sind Grundlage dafür, dass für alle Kinder in Esslingen – unabhängig von Hautfarbe, Herkunft, Glauben, ob gehandicapt oder nicht - das Recht auf Teilhabe und bestmögliche Förderung und Unterstützung erfüllt wird.
An diesen Vorgaben wollen sich alle unterzeichnenden Träger mit ihren Fachkräften auf dem Weg zu einem inklusiven Esslingen orientieren. Der Weg ist begonnen und Schritt für Schritt sollen so eine inklusive Pädagogische Arbeit ermöglicht und weiterentwickelt werden.

Die Broschüre "Leitlinien für Inklusion in Tageseinrichtungen und Tagespflege" gibt es für Interessierte im Amt für Bildung, Erziehung und Betreuung oder kann per E-Mail angefordert werden.


Info

Kontakt

Kindertageseinrichtungen
Kindertageseinrichtungen
Neckarstraße 1
73728 Esslingen am Neckar
Telefon (07 11) 35 12-24 38
Sabine Sandler

Pädagogische Schwerpunktthemen

Telefon (07 11) 35 12-21 74
Fax (07 11) 35 12-55 21 74
Gebäude: Neckarstraße 1
Raum: 110