Top Thema

Flucht und Asyl

Unterbringung und Betreuung von Flüchtlingen
"Die Unterbringung und Betreuung von Flüchtlingen sowohl in der vorläufigen als auch in der Anschluss-Unterbringung ist eine Herausforderung, die die Kommunen im Landkreis Esslingen nur gemeinsam schultern können", erklärten Landrat Heinz Eininger und OB Dr. Jürgen Zieger bei einer gemeinsamen Pressekonferenz am 30. Juli 2015.

Gemeinsame Pressemitteilung von Stadt und Landkreis Esslingen:
Pressemitteilung (72 KB)
Anlage Unterbringung (58 KB)
Anlage Betreuungskonzept (75 KB)

Weitere Informationen
www.esslingen.de/asyl
 

Aktuelles

Kanufahrten auf den Neckarkanälen

Entdecken Sie Esslingen auf neuen Wegen! Ab August sind die beliebten Kanu-Touren wieder möglich. Informieren Sie sich unter: www.esslingen-marketing.de


Landesarbeitsgemeinschaft der kommunalen Frauen- und Gleichstellungsbeauftragten wird künftig durch vier Sprecherinnen vertreten, Barbara Straub wurde wiedergewählt. [mehr]
Der Gemeinderat der Stadt Esslingen am Neckar wählte am 27. Juli 2015 mit breiter Mehrheit Martin Kuchler zum zukünftigen Leiter des Referats für Wirtschaftsförderung. [mehr]
Der Esslinger Gemeinderat entschied sich nach Vorstellung von drei Kandidatinnen und Kandidaten am 27. Juli mit deutlicher Mehrheit für Benedikt Stegmayer als neuen Leiter des Esslinger Kulturamtes . [mehr]
Am 27. Juli fasste der Gemeinderat einen Grundsatzbeschluss zur künftigen Stadtentwicklung in Esslingen. Er  setzte damit auch die Leitplanken für die Wiederaufnahme des Flächennutzungsplanverfahrens. [mehr]
Meldung vom 28.07.2015

Freiraumwettbewerb Neue Weststadt

Die Ergebnisse des Wettbewerbs "Urbane Straßen und Plätze in der Neuen Weststadt" liegen vor. Das Entscheidungsgremium tagte hierzu am 09. Juli unter dem Vorsitz von Prof. Bott. [mehr]
Stadt Esslingen legt Konzept für eine nachhaltige Haushaltsplanung vor - Finanzbürgermeister Ingo Rust sagt einen ausgeglichenen Haushalt und den Verzicht auf neue Kredite voraus. [mehr]
Gemeinderat stimmt Empfehlung der Verwaltung zu. Der Städtische Verkehrsbetrieb und die Stadtverwaltung beginnen mit den Planungen für den Stadtverkehr 2018. [mehr]
Esslinger Gemeinderat beschließt neue Parkgebührensatzung. Die Gebühren an den Parkscheinautomaten werden geändert, wichtiges Ziel ist es, den Parksuchverkehr zu verringern. [mehr]

 
Zu den Pressemitteilungen...