Ganztagsschule

Lernen und leben in der Schule

Lernen in der Ganztagsschule bedeutet:

  • bessere Bildungschancen durch intensive Förderung
  • neue Lernchancen durch erweiterte Lernzeit und veränderte Lernkultur: Die Schule richtet sich nach dem Kind, nicht umgekehrt
  • verlässliche erzieherische Betreuung der Schülerinnen und Schüler
  • neu strukturierter und rhythmisierter Schulalltag: Lernen und Entspannung im Wechsel
  • intensiveres soziales und interkulturelles Lernen durch zusätzliche Lernpartner
  • besserer Zugang zu Bildungsangeboten auch im außerschulischen Bereich durch Kooperation mit Vereinen und Institutionen

Quelle : Ministerium für Kultus, Jugend und Sport

Ganztagsmodelle in Esslingen

In Esslingen gibt es drei unterschiedliche Modelle des Ganztagsbetriebs:

  • in Wahlform (wird in Esslingen an den Grundschulen angeboten)
  • in verbindlicher Form (wird in Esslingen an den Gemeinschaftsschulen und Werkrealschulen und ab dem SJ 2019/20 an der Grundschule Katharinenschule angeboten)
  • in offener Angebotsform (wird in Esslingen an den Realschulen und Gymnasien angeboten)

Grundschulen

In Esslingen bieten wir unsere Ganztagsgrundschulen in Wahlform und an einer Grundschule in verbindlicher Form an:

  • an 4 Tagen, mit 7 oder 8 Zeitstunden
  • die Eltern können frei wählen, ob ihr Kind teilnehmen soll
  • diese bieten einen rhythmysierten Ganztagsbetrieb
  • für Eltern, in deren Schulbezirk keine Ganztagsgrundschule vorhanden ist, besteht die Möglichkeit eines Schulbezirkswechsels

Diese Grundschulen bieten Ganztagsbetrieb an:

Weiterführende Schulen

In Esslingen haben wir an allen Werkrealschulen Ganztagsschulen in verbindlicher Form: 

  • an 4 Tagen mit 8 Zeitstunden
  • mit rhythmisiertem Ganztagsbetrieb
  • alle Schüler/innen nehmen am Ganztagsbetrieb teil

Diese Werkrealschulen laufen aus:

Die offene Angebotsform wird in Esslingen von allen Realschulen und Gymnasien angeboten:

  • an 4 Tagen, mit mindestens 7 Zeitstunden
  • mit rhythmisiertem Lernangebot
  • Kooperationen mit Jugendbegleitern, Vereinen und Schülermentoren 
  • Eltern wählen frei, ob ihr Kind teilnehmen soll
  • zusätzlich können Eltern und Schüler/innen 3 von 4 Tagen auswählen.
     

Diese Realschulen bieten Ganztagesbetrieb an:

Diese Gymnasien bieten Ganztagsbetrieb an:

Gemeinschaftsschulen nach § 8 a Abs. 3 SchG sind verbindliche Ganztagsschulen in der Sekundarstufe I:

  • mit einem Zeitrahmen von 3 oder 4 Tagen
  • mit 8 Zeitstunden
  • mit rhythmisiertem Ganztagsbetrieb
  • alle Schüler/innen nehmen am Ganztagsbetrieb teil

Diese Gemeinschaftsschulen bieten Ganztagsbetrieb an:


Info

Kontakt

Amt für Bildung, Erziehung und Betreuung
Amt für Bildung, Erziehung und Betreuung
Neckarstraße 1
73728 Esslingen am Neckar
Telefon (07 11) 35 12-22 53
Fax (07 11) 35 12-55 30 85

Links