Migrationsberatung

In Esslingen gibt es eine Vielzahl an Beratungsangeboten, die sich speziell an Menschen mit Migrations- und Fluchterfahrung - je nach Alter und Aufenthaltstitel der Personen - richten.

Integrationsmanagement der Stadt Esslingen

Die Integrationsmanager und Integrationsmanagerinnen beraten die Geflüchteten jeweils über einen Zeitraum von maximal drei Jahren nach dem ersten Beratungsgespräch. In einem Integrationsplan werden konkrete Integrationsziele formuliert. Dieser Plan wird regelmäßig ausgewertet, überprüft und fortgeschrieben.

Wir beraten und unterstützen Geflüchtete in allen Fragen der Integration:

  • Bildung und Ausbildung
  • Arbeit
  • Aufenthalt
  • Sprache
  • Wohnen
  • Gesundheit
  • Freizeit/Vereine
  • Familie
Integrationsmanager:innen Zuständig für Stadtgebiete
Martina Bernert
Teamleitung
Büro: 304
Tel.: 0711/3512-2381
mobil: 0176 135 12 059
martina.bernert@esslingen.de
Pliensauvorstadt, RSKN (Rüdern, Sulzgries, Krummenacker, Neckarhalde)
Andrea Weller
Büro: 311
Tel.: 0711/3512-2724
mobil: 0163 3512 120
andrea.weller@esslingen.de
Ukraine-Beratung: Weimarer Straße 21
In Vertretung: St. Bernhardt
Barbara Weigert
Büro: 303
mobil: 015174401130
barbara.weigert@malteser.org
 Berkheim, Oberesslingen, Zell
Lena Rein
Büro: 310
Tel.: 0711/3512-2589
mobil: 0176 135 12 058
lena.rein@esslingen.de
Obertürkheimer Straße 64 (FES), Zollberg, Hohenkreuz
Lisa Gulde
Büro: 303
Tel.: 0711/3512-3482
mobil: 0176 178 773 48
lisa.gulde@esslingen.de
Innenstadt, Kennenburg und Weimarer Straße 17 
In Vertretung: Bernhard-Denzel-Weg 10+12
Samuel Hayer, Hoffnungsträger
mobil: 015777255416
shayer@hoffnungstraeger.de
Hoffnungshäuser Flandernstraße 148, Brühlstr. 40 und 42, Rohrackerweg 12
Semanou Edorh
Büro: 310
Tel.: 0711/3512-3084
mobil: 01788547967
semanou.edorh@esslingen.de
Mettingen, Weil, Brühl, Kornhalde 14 - 14/1
Viola Sidiropoulos
Büro: 311
Tel.: 0711/3512-2724
mobil: 0176 135 12 021
viola.sidiropoulos@esslingen.de
Wäldenbronn, Liebersbronn, Serach
Sozialdienst Asyl/Integrationsmanagement
Beblingerstrasse 3
73728 Esslingen am Neckar

Jugendmigrationsdienst (JMD)

für Jugendliche mit Migrationshintergrund zwischen 12 und 27 Jahren
Jugendmigrationsdienste begleiten gezielt Jugendliche mit Migrationshintergrund. Die Beratungsschwerpunkte liegen insbesondere im Bildungsbereich und in der Bewältigung von individuellen Lebenssituationen.

Jungendmigrationsdienste und weitere Einrichtungen und Projekte in Esslingen

Weitere Informationen

Migrationsdienst für Erwachsene (MBE)

ab 27Jahre, mit Bleibeperspektive 
Migrationsberatung ist eine Unterstützung für erwachsene Zugewanderte mit einem gesicherten Aufenthaltsstatus (Bleiberecht). Ziel ist es, Menschen mit Bleibeperspektive gezielt zu unterstützen, um sie zu selbstständigem Handeln in allen Angelegenheiten des täglichen Lebens zu befähigen. Der Migrationsdienst bietet Hilfestellungen in unterschiedlichen Lebenslagen:

  • Schule und Beruf
  • Sprach- und Integrationskurse,
  • Sozialleistungen
  • Bildung
  • behördliche Antragsstellungen und Umgang mit Behörden

Migrationsberatung für Erwachsene in Esslingen:

Weitere Informationen

Flüchtlingssozialdienst

Der Flüchtlingssozialdienst ist für die Beratung und Betreuung von Menschen zuständig, die durch den Landkreis Esslingen untergebracht worden sind (z.B. Gemeinschaftsunterbringung - "Vorläufige Unterbringung").

Amt für Soziales, Integration und Sport

Sozialplanung und Projektarbeit

Sozialplanung und Projektarbeit
Beblingerstrasse 3
73728 Esslingen am Neckar
Telefon 0711 3512-2614
Herr Salvador Guardia Gil

Integrationsbeauftragter

Beblingerstrasse 3
73728 Esslingen am Neckar
Raum 321

Das könnte Sie auch interessieren