Wer ein Instrument lernen will...

... ist in der Städtischen Musikschule Esslingen an der richtigen Adresse. Sie ist ein Ort des Lernens und ein Treffpunkt für Gleichgesinnte. Egal, ob man sich mehr für klassische Musik, Rock- und Popmusik oder Jazz interessiert.

Veranstaltungen Musikschule

Über uns

Unterricht

Unser Unterricht erfolgt nach den Richtlinien des Verbandes deutscher Musikschulen (VdM) und orientiert sich an den Struktur- und Lehrplänen. Das Unterrichtsangebot umfasst:

  • Musikalische Früherziehung für die Jüngsten
  • Kurse für Senior: innen
  • Grundausbildung an orchestralen und elektronischen Instrumenten
  • Begabtenförderung 
  • Vorbereitung zum Hochschulstudium 
  • Elementarunterricht an zahlreichen Esslinger Grund- und Hauptschulen sowie Kindergärten

Rund 60 Lehrerinnen und Lehrer, allesamt qualifizierte Musiker:innen und Pädagog:innen, betreuen derzeit etwa 2300 Schüler. 

Der Unterricht findet im zentralen Musikschulgebäude am Blarerplatz statt, darüber hinaus sind wir in zahlreichen Außenstellen, meist Grundschulen in den Ortsgebieten präsent.

Schulleitung und Sekretariat

Hier laufen alle Fäden zusammen. Wir beraten Sie gerne!

Gruppenbild mit Jochen Volle, Schulleiter · Christian Pfeiffer, Stellvertretung · Annette Shinoda und Silke Dreizler, Sekretariat

von links nach rechts:
Jochen Volle, Schulleiter · Christian Pfeiffer, Stellvertretung · Annette Shinoda und Silke Dreizler, Sekretariat

Schulleitung

E-Mail

Sekretariat
Silke Dreizler, Annette Shinoda
Telefon 0711 3512-2638
oder -2730

Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie in unseren FAQ.

Historie

1950 durch Karl Mäder auf privater Basis als Singschule Esslingen gegründet, hat die Musikschule zu Beginn 32 Schüler:innen. Bereits ein Jahr später wird der Schule die staatliche Anerkennung durch das Kulturministerium erteilt, Träger ist ein Verein.

1965 hat die Schule bereits 900 Schüler:innen, 1973 wird sie zur Städtischen Jugendmusikschule mit der Stadt Esslingen als Träger. 1984 Umzug in das jetzige Gebäude am Blarerplatz. 1995 wird Jochen Volle Musikschulleiter, ein Jahr darauf erfolgt die Umbenennung von Jugendmusikschule in Städtische Musikschule.

2005 wird das Gebäude der Musikschule generalsaniert. Nach herausfordernden Jahren während der Pandemie steuert die Musikschule mit ihren zwischenzeitlich ca. 2300 Schüler:innen auf ihr 75-jähriges Jubiläum im Jahr 2025 zu.

Elementarunterricht - das Tor zur Musikschule

Von Baby-Musikgarten bis hin zur Bläservorschule reicht unser Programm für die Allerkleinsten.

Orchester - Ensembles - Spielkreise

Gemeinsames Musizieren macht Spaß und ergänzt die musikalischen Ausbildung sinnvoll.

Förderverein

Ich möchte dem Freundeskreis der Städtischen Musikschule Esslingen e.V. beitreten.

Beitrittserklärung



/

Kulturamt

Städtische Musikschule

Städtische Musikschule
Blarerplatz 1
73728 Esslingen am Neckar
Telefon 0711 3512-2638
Jochen Volle

Leitung

Telefon 0711 3512-2638
Fax 0711 3512-2678
Raum 1. Stock
Logo des Musikschulverbandes

Der Unterricht der Städtischen Musikschule Esslingen erfolgt nach den Richtlinien des Verbandes deutscher Musikschulen (VdM) und orientiert sich an den Struktur- und Lehrplänen.