Nürk-Areal

Ausstellung zum Wettbewerb Nürk-Areal, Pliensauvorstadt

Ausstellung zum Wettbewerb Nürk-Areal im Technischen Rathaus

Nürk-Areal
Foto:  Fa. Lidl  GmbH

Gemeinsam mit der Stadt Esslingen möchte das Unternehmen LIDL das „Nürk-Areal“ in der Esslinger Pliensauvorstadt städtebaulich entwickeln und hat dafür einen Architektenwettbewerb ins Leben gerufen. An dieser Planungskonkurrenz haben sich acht namhafte Architektenbüros aus Stuttgart, München und Göppingen beteiligt.Kommende Woche (KW 11) findet die Jurysitzung zur Überarbeitung des Wettbewerbs „LIDL Pliensauvorstadt Esslingen – Nürk-Areal" statt.

Die Stadt Esslingen lädt alle Interessierten zur Ausstellung der Preisträger herzlich ein.

Ausstellung der Wettbewerbsarbeiten

von Donnerstag, 14.03.2019 bis Samstag, 16. März 2019
im Technischen Rathaus, Ritterstraße 17, rechte Eingang/Altbau
in 73728 Esslingen am Neckar

Donnerstag, 14. März 2019   15.30 Uhr - 19.00 Uhr           

Freitag,        15. März 2019    9.00 Uhr – 16.00 Uhr

Samstag,      16. März 2019    9.00 Uhr - 13.00 Uhr 


Info

Kontakt

Stadtplanungsamt
Ritterstraße 17
73728 Esslingen am Neckar
Telefon (07 11) 35 12-31 10
Fax (07 11) 35 12-55 32 84

Projektleitung

Gabriele Klingele

Architektin, Gebietsverantwortliche Planerin

Telefon (07 11) 35 12-26 59
Fax (07 11) 35 12-55 26 59
Gebäude: Altbau
Raum: 260