Stadtpass für Kinder und Jugendliche

Der Schwimmbadbesuch, ein Kurs an der Volkshochschule, neue Inliner oder Fußballschuhe – Dinge, die sich Familien mit niedrigen Einkommen oft nicht leisten können. Ihnen greift Esslingen am Neckar mit dem Stadtpass unter die Arme. Er ist nun noch einfacher einzusetzen. Er kann ab sofort online beantragt werden.

Wie funktioniert der Stadtpass?

Jede berechtigte Familie erhält ein jährliches Budget von 250 € pro Kind zur freien Verfügung. Das Geld kann in den Bereichen Freizeit, Bildung und Sport eingesetzt werden.
Berechtigt sind Familien oder Alleinerziehende in Esslingen am Neckar, die Bürgergeld, Grundsicherung, Asylbewerberleistungen, Wohngeld und Kinderzuschlag beziehen oder ein niedriges Einkommen haben

Wo kann ich den Stadtpass überall nutzen?

Bildung

  • Volkshochschule Esslingen
  • Familienzentrum Esslingen
  • Fobi:aktiv
  • Mütterzentrum
  • Elternschule am Klinikum
  • Deutsches Rotes Kreuz/Malteser

Freizeit

  • Traumpalast Esslingen
  • Tanzschule Ake
  • Tanz ES
  • Kunstakademie Esslingen
  • Private Tanzschulen
  • Ballettschulen
  • Mingolfanlage Jägerhaus
  • Waldbühne Berkheim
  • Neckarfreibad
  • Freibad Berkheim
  • Nymphea
  • Laser Base Esslingen
  • Forum Esslingen
  • Familienzentrum Mettingen
  • Mehrgenerationen- und Bürgerhaus Pliensauvorstadt
  • Jugendfarm Esslingen

Sport

  • Eissportstadium Esslingen
  • Private Sportclubs

Wie bekomme ich einen Stadtpass?

Schritt 1: Sie können den Stadtpass ganz einfach Online beantragen. Nachdem Sie das Formular ausgefüllt und abgeschickt haben, erhalten Sie zwei E-Mails: eine Bestätigung mit einem Link zum digitalen Stadtpass und eine zweite Mail mit dem Passwort. 

Schritt 2: Nachdem Sie eine Aktivität in einer der oben aufgeführten Einrichtungen unternommen haben, können Sie im Nachgang ganz leicht den Beleg bei uns einreichen. Daher bewahren Sie die Belege oder Kassenzettel bitte gut auf.

Schritt 3: Laden Sie ganz einfach Ihren Beleg im digitalen Stadtpass hoch (dazu benötigen Sie die Bestätigungsmail mit Passwort)

Schritt 4: Wir überweisen Ihnen die erstattungsfähigen Kosten zurück. Insgesamt stehen Ihnen so 250 € p.P. zu.

Melden Sie sich bei uns. Wir beraten Sie gerne. Die Anspruchsberechtigung wird von uns im Einzelfall geprüft.

Übrigens: Der Stadtpass berechtigt Sie auch zum Erhalt des Esslinger Kulturpasses!

Amt für Soziales, Integration und Sport

Bürgerservice Soziales

Bürgerservice Soziales - Teilhabe
Beblingerstraße 1
73728 Esslingen am Neckar

Beantragen Sie den Stadtpass gerne auch telefonisch:

Stadtpass
E-Mail
Telefon 0711 3512-2457
Öffnungszeiten:
Mo., Di., Do., Fr. 08-12 Uhr
Di. 14-16 Uhr
Do. 14-18 Uhr

Das könnte Sie auch interessieren