Bürgerstiftung

Bürgerstiftung Esslinger Sozialwerk

Stiften macht Sinn! Die Bürgerstiftung fördert überall dort, wo die öffentliche Hand nicht fördern kann oder darf. Sie übernimmt keine Aufgaben der Stadt, des Landkreises oder Staates.

AKTUELL: Laptops für Home-Schooling

Noch bis 15. August 2020: Durch die Coronapandemie sind die Schulen seit sechs Wochen geschlossen und es scheint noch zu dauern, bis "normaler" Unterricht wieder möglich ist. Doch nicht überall ist die teure Technik für einen digitalen Unterricht zuhause vorhanden. Aus diesem Grund haben wir das Projekt "Schüler lernen online" ins Leben gerufen.

Unterstützung beantragen

Junge am Laptop

Wir helfen, wenn die technische Ausstattung für den digitalen Unterricht fehlt! 
Antrag mit Datenschutzerklärung (486 KB)

Weitere Informationen:
Pressemitteilung 28.04.2020
Pressemitteilung 03.08.2020

Wir brauchen Ihre Spende!

Bürgerstiftung? Was ist das denn...

Älterer Herr und Kind mit Holzflugzeug

Aus den Erträgen des Stiftungsvermögens werden jedes Jahr Projekte unterstützt, die das Leben in unserer Stadt schöner machen, das Zusammensein stärken, Jung und Alt helfen.

Unsere Ziele

  • Die soziale Verantwortung von Bürgerinnen und Bürgern stärken
  • Das Engagement von Bürgerinnen und Bürger unterstützen
  • Die Solidarität in unserer Stadt zwischen Jung und Alt und den
    gesellschaftlichen Gruppen fördern

Woher das Geld kommt

Zustiftungen vermehren das Stiftungskapital, aus dessen Erträgen Projekte in unserer Stadt unterstützt werden.

Spenden werden direkt für die Förderung von Projekten verwandt.

Maßgeblich ist dabei das Stichwort "Spende" oder "Zustiftung" bei der Überweisung. Ob kleiner oder großer Betrag: Jeder Euro hilft. Ihre Spenden oder Zustiftungen werden in voller Höhe der Bürgerstiftung zugeführt. Immer wieder wird die Bürgerstiftung auch in Testamenten bedacht.

Haben Sie Fragen? Sprechen Sie uns an! Die Kontaktdaten finden Sie rechts in der Infospalte.

Sie unterstützen mit Ihrer Spende

  • das Bürgerengagement und Ehrenamt und deren Arbeit
  • Angebote und Projekte zur Verbesserung der Lebensqualität
  • Kinder, Jugendliche, Familien, Menschen mit Behinderungen,
    Senioren, Migranten

Wie werden die Projekte ausgewählt?

Aus der Vielzahl der Projekte, die eine Förderung beantragen, muss die Bürgerstiftung diejenigen auswählen, die am besten zu den Zielen der Stiftung passen.

Förderbeispiele

Das Kuratorium, das diese Auswahl trifft, setzt sich aus Vertretern der Gemeinderatsfraktionen und Persönlichkeiten  zusammen, die unsere Stadt gut kennen und breit verankert sind.Vorsitzender des Kuratoriums ist Oberbürgermeister Dr. Jürgen Zieger.

Vorbereitet wird die Vergabeentscheidung des Kuratoriums von einem Stiftungsbeirat. Dieser ist besetzt mit Fachleuten, die aus ihrem ehrenamtlichen Engagement oder der beruflichen Tätigkeit heraus die soziale Lage unserer Stadt sehr gut ein schätzen können.

Beirat und Kuratorium

Antragstellung und Vergabe

Stellen Sie Ihren Förderantrag über die folgenden Formulare:

Bürgerstiftung Esslinger Sozialwerk
Antrag
Förderkriterien (46 KB)
Verwendungsnachweis

Weitere Informationen:
Vergaberichtlinien

Satzung:

9 / 8 Bürgerstiftung Esslinger Sozialwerk (161 KB)


Info

Kontakt

Bürgerstiftung Esslinger Sozialwerk
Geschäftsstelle
Beblingerstraße 3
73728 Esslingen am Neckar
Telefon 07 11 35 12-24 44

Stiften macht Sinn!
Unterstützen Sie die Bürgerstiftung durch eine Zustiftung!

Kontodaten
Bürgerstiftung
Kreissparkasse Esslingen
IBAN: DE36 6115 0020 0000 9004 23​
BIC: ESSLDE66​
oder unter:
www.gut-für-den-landkreis-esslingen.de
Die Kreissparkasse verdoppelt die ersten 10.000€, die hier eingehen!

Ansprechpartnerinnen

Zustiftungen und Spenden
Stadt Esslingen am Neckar
Stadtkämmerei
Birgit Strohbach
Telefon (07 11) 35 12-23 40

Download

Broschüre (3,1 MB)
Bürgerstiftung Esslinger Sozialwerk

Hilfreiche Seiten

4